Preisgünstiger fahren Sie im Abo

Azubi-Tickettl_files/rbo/rbo_user_uploads/Grafik/Azubiticket.png

Mit dem neuen AzubiTicket Sachsen fahren Sie schon ab monatlich 48 Euro pro Verkehrsverbund. Für nur 5 Euro mehr können Sie mehrere Verkehrsverbünde dazu buchen.

 

Schließen Sie Ihr Abo bei dem Verkehrsverbund ab, in dem sich die Berufsschule befindet. Das AzubiTicket Sachsen können ebenfalls Auszubildende, die bei einem sächsischen Betrieb lernen, aber in andere Bundesländer zur Berufsschule fahren sowie Freiwilligendienstleistende in Sachsen (FSJ-ler, FÖJ-ler, FdaG-ler und Bufdis) nutzen.

 

Nähere Informationen finden Sie unter: www.dein-azubiticket.de

 

Die wichtigsten Infos zum AzubiTicket im ZVON für Sie auf einen Blick:

 

  • für alle Auszubildenden
  • Abo für mindestens 12 Monate zum Preis von 48 Euro pro Monat
  • gilt im gesamten ZVON-Verbundraum
  • jeder weitere Verbundraum für 5 Euro zubuchbar
  • täglich 24 Stunden gültig
  • verbundweit in Zug, Bus und Straßenbahn gültig
  • Schmalspurbahn ins Zittauer Gebirge (SOEG) inklusive

 

Hier gibt es den Antrag: ZVON Azubiticket.pdf oder online beantragen

 

Alle Vorteile zum AzubiTicket im VVO für Sie auf einen Blick:

 

  • für alle Auszubildenen
  • Abo für mindestens 12 Monate zum Preis von 48 Euro pro Monat
  • Gilt im gesamten VVO-Verbundraum
  • jeder weitere Verbundraum für 5 Euro zubuchbar
  • täglich 24 Stunden gültig
  • verbundweit in Zug, S-Bahn, Tram, Bus, Fähre gültig
  • Schmalspurbahnen, Kirnitzschtalbahn, Standseilbahn, Schwebebahn, Stadtrundfahrt Meißen und Aufzug Bad Schandau inklusive
  • Fahrrad oder Hund inklusive

 

Hier gibt es den Antrag: VVO Azubiticket.pdf oder online beantragen